Schieflaufschalter VG
Home Produkte Shop Über uns Kontakt Support Links Suche Sitemap
DE
Produkte > Schieflaufschalter > Schieflaufschalter VG >
VG
Beschrieb
Technische Daten
Bestellübersicht
Anschluss
Ansicht/Massbild
Downloads
Schieflaufschalter VG





Beschrieb

Anwendung

Kiepe Schieflaufschalter werden in Förderanlagen zur Band-Schieflaufüberwachung von Stetigförderern eingesetzt. Sie schützen die Gurte vor Beschädigungen oder Zerstörungen bei Bandschieflauf. Zufördernde Anlagen können zur Vermeidung von Materialüberschüttungen oder Betriebsstörungen rechtzeitig abgeschaltet werden.

Produktbeschreibung Das Gehäuse des Schalters besteht aus einer Aluminium-Legierung GK-ALSi 12. Alle aussenliegenden Teile, wie Wellen und Schrauben, sind entweder aus legiertem Stahl oder besonders galvanisch behandelt. Die Betätigungsrolle besteht aus Polyamid. Robuste Sprungschaltkontakte gewährleisten eine sichere Schaltfunktion.

Bei allen Schaltertypen liegt der Schaltpunkt bei ca. 12° Auslenkung. Die Schalter der Typen VG .../6 rasten bei Überschreiten der zulässigen Auslenkung ein. Die Entriegelung wird vor Ort durch Rückstellen der Betätigungsrolle erreicht.

Der Schalter VG 133/6 besitzt zwei Schaltpunkte. Bei einer Auslenkung ab ca. 12° erfolgt eine Vorwarnung, ab ca. 45° Auslenkung die Endabschaltung mit gleichzeitiger Verrastung. Die Entriegelung wird vor Ort durch das Rückstellen der Betätigungsrolle erreicht. Die Schalter sind wartungsfrei.





Technische Daten

Generell
Erfüllte VorschriftenEN 60947-5-1, VDE 0110-Verschmutzungsgrad 2 (innen), 4 (aussen)
Geeignet fürSteuerungen und Anlagen nach EN 60204
GehäuseLeichtmetall-Legierung GK-ALSi 12
LackierungDD - Zweikomponentenlack, gelb RAL 1004
Befestigungmittels 2 Langlöchern für M6-Schrauben
LeitungseinführungGewindebohrung für 3 x M20 x 1,5
GehäuseschutzartIP 65 nach EN 60529
Zulässige Umgebungstemperatur-25 °C bis +70 °C
Mechanische Lebensdauer0,5 x 10h6 Schaltspiele
AntriebsartZylinderrolle
BetätigungsrollePolyamid
Schaltpunktbei ca. 12° Auslenkung
Auslenkungmax. 90°
Einbaulagevorzugsweise wie nebenstehende Massskizze
SonderausstattungEntlüftungsstutzen zur Vermeidung von Kondenswasserbildung
Elektrisch
Bemessungsisolationsspannung UiAC 380 V / DC 440 V
Schutzleiteranschlussim Gehäuse M5
SchaltsystemSprungschalter
Kontaktbestückung1Ö + 1S oder 2Ö + 2S
Konventioneller thermischer Strom Ith10 A
Schaltvermögen Ie / Ue5 A/AC 250 V
Schalthäufigkeit1500 S/h
Anschlussquerschnitt2,5 mm² max.





Bestellübersicht

Artikelnummer Bezeichnung Option Kontaktbestückung Temperaturbereich Shop
92.038 143.501 Schieflaufschalter VG 03/5 ohne Vorwarnung / ohne Rastung 1 Öffner, 1 Schliesser -25°C... + 70°C
92.038 143.511 Schieflaufschalter VG 033/5 ohne Vorwarnung / ohne Rastung 2 Öffner, 2 Schliesser -25°C... + 70°C
92.038 143.601 Schieflaufschalter VG 03/6 ohne Vorwarnung / mit Rastung 1 Öffner, 1 Schliesser -25°C... + 70°C
92.038 143.611 Schieflaufschalter VG 033/6 ohne Vorwarnung / mit Rastung 2 Öffner, 2 Schliesser -25°C... + 70°C
92.038 143.615 Schieflaufschalter VG 133/6 mit Vorwarnung / mit Rastung 2 Öffner, 2 Schliesser -25°C... + 70°C
Ersatz- und Zubehörteile
94.037 860.001 Ersatzhebel mit Kunststoffrolle Ø= 25mm
94.037 860.101 Ersatzhebel mit Edelstahlrolle Ø= 25mm
94.059 002.002 Druckausgleichelement M20 (Entlüftungsmembran)
215.15.14.10.00 Schaltelement 1 Öffner, 1 Schliesser





Anschluss


Klicken Sie auf das Bild für eine grössere Ansicht

Anschluss vg









Massbild


Klicken Sie auf das Massbild für eine grössere Ansicht

Massbild


Klicken Sie auf das Massbild für eine grössere Ansicht

Massbild









Downloads